StartseiteAktivitäten und ZieleDGUF und GesellschaftArchäologische InformationenArchäologische BerichteArchäologische QuellenTagungenArchäologiepreiseDer VereinArbeitskreiseMitgliedschaftService
Startseite

Willkommen bei der
Deutschen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte e.V.!

Die DGUF fördert seit mehr als 45 Jahren die Anliegen der Ur- und Frühgeschichte und angrenzender Wissenschaften. Sie trägt zur Verbreitung gesicherter und fundierter Erkenntnisse über die Archäologie und zur Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen von moderner Archäologie in Forschung und Lehre sowie in Bodendenkmalschutz und -pflege bei. Die DGUF ist der mitgliederstärkste bundesweit tätige Fachverband für die mitteleuropäische Archäologie.


Wir freuen uns auf Einreichungen für den Deutschen Studienpreis für Archäologie 2018!

Mit dem Preis zeichnet die DGUF besondere Leistungen von Studierenden aus und fördert damit den wissenschaftlichen Nachwuchs. Die ausgezeichnete Studienleistung wird von der DGUF nach Möglichkeit in den von ihr herausgegebenen Schriften veröffentlicht. Wir unterstützen dies erneut auch durch ein Publikations-Coaching durch einen der Herausgeber bzw. Redakteure der DGUF-Schriften, das der Preisträgerin bzw. dem Preisträger bei Bedarf hilft, der Arbeit den letzten Schliff zu geben. Einreichungsschluss ist der 22.12. mehr


Die neue Schriftenreihe der DGUF: Archäologische Quellen

Ungezählte Grabungen wandern ohne Bearbeitung ins Archiv, in der Hoffnung, dass irgendwann jemand die Mühen der Aufarbeitung und Publikation übernimmt. So fließt das Material über lange Jahre nicht in archäologische Forschung ein. Die DGUF will das ändern. Wir publizieren mit den "Archäologischen Quellen" Grabungsberichte in ihrem Ist-Zustand ohne wissenschaftliche Auswertung. Die Bände sind im Golden Open Access leicht zugänglich. Anregungen für weitergehende Forschung gehen von ihnen aus, und die Archäologie legt öffentlich Rechenschaft ab über ihr alltägliches Tun. mehr 


Mehr auf DGUF.de

Archäologische Quellen 1: Melanie Eigen, Die eisenzeitliche und römische Siedlung von Tönisvorst-Vorst (Kreis Viersen, Nordrhein-Westfalen) mehr

Archäologische Quellen: A DGUF monograph series. Publishing excavation reports in their 'as-is' state & open access more.


Kostenlos lesen und herunterladen:
Die neuesten Artikel im Early View der Archäologischen Informationen

Wilde, H. (2017). Rezension zu: Hartmann, R. (2016). Umm el-Qaab IV: Die Keramik der älteren und mittleren Naqadakultur aus dem prädynastischen Friedhof U in Abydos (Umm el-Qaab). (Archäologische Veröffentlichungen Deutsches Archäologisches Institut Kairo 98). Wiesbaden: Harrassowitz. Archäologische Informationen 40, Early View, online publiziert 6. Okt. 2017. PDF

Holst, D. (2017). Rezension zu: Grünberg, J. M., Gramsch, B., Larsson, L., Orschiedt, J. & Meller, H. (eds.) (2016). Mesolithic burials – Rites, symboles and social organisation of early postglacial communities. International Conference Halle (Saale), Germany, 18th-21th September 2013 (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 13,1-2). Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt, Landesmuseum für Vorgeschichte. Archäologische Informationen 40, Early View, online publiziert 4. Okt. 2017. PDF

Scherzler, D. (2017). Archäologie und Macht in gegenwärtigen Wandlungsprozessen – Perspektiven auf einen Berufsstand. Archäologische Informationen 40, Early View, online publiziert 3. Okt. 2017. PDF

Sommer, C. S. (2017). Das Thema Berufsverband aus der Sicht eines 'Landesarchäologen'. Archäologische Informationen 41, Early View, online publiziert 29. Sept. 2017. PDF

Kemper, T. (2017). Das Verbandsklagerecht und die Entwicklung des (Rechts-) Verhältnisses von Denkmalschutzbehörden und Öffentlichkeit. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 22. Sept. 2017. PDF

Ickerodt, U. & Maluck, M. (2017). Raumplanungsorientierte Denkmalpflege in Schleswig-Holstein im Angesicht der Energiewende – ein Plädoyer für ein erweitertes Denkmalpflegemanagement. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 21. Sept. 2017. PDF

Gross, E., Schaeren, G. & Villa, I. M. (2017). The copper axe blade of Zug-Riedmatt (Canton of Zug, Switzerland) – a key to chronology and metallurgy in the second half of the fourth millennium BC. Archäologische Informationen, Early View, published online 20 Sept. 2017. PDF


Mehr auf DGUF.de
Early View: Alle noch nicht gedruckten Artikel lesen und herunterladen mehr


Wir fördern und unterstützen den wissenschaftlichen Nachwuchs

Der Deutsche Studienpreis für Archäologie, ermäßigte Beiträge für die DGUF-Mitgliedschaft und unsere Tagungen,  unser Programm "Nachwuchsförderung", Tipps für Studierende, ein Vertreter für studentische Interessen in unserem Beirat uvm: Die DGUF fördert Studierende und Doktoranden in ihrer Ausbildung und ihrem Weg in die Archäologie. Alle relevanten Infos und Initiativen haben wir für Sie zusammengestellt. mehr


Mehr auf DGUF.de
Der gelungene Einstieg ins Studium: Aktualisierte Handreichung für Erstsemester und für höhere Semester der Ur- und Frühgeschichte & weiterer archäologischer Studiengänge. PDF

Neue Handreichung für Studierende: "Wie überlebe ich meine erste Tagung - und habe auch noch was davon?" PDF


Archäologische Berichte 27: Tünde Kaszab-Olschewski & Ingrid Tamerl (Hrsg.): Wald- und Holznutzung in der römischen Antike

Neue Erkenntnisse in der Holzforschung im niederländischen Leidsche Rijn, archäobotanische Betrachtungen zur Romanisierung des Niederrheingebietes und die Verwendung von Holz beim Bau römischer Wasserleitungen: 17 Aufsätze beleuchten das immense Potenzial römischer Holzfunde und botanischer Reste. mehr


Archäologische Berichte 26: Jutta Zerres, "Kapuzenmäntel in Italien und den Nordwestprovinzen des Römischen Reiches. Gebrauch - Bedeutung - Habitus"

Kapuzenmäntel waren in römischer Zeit wegen ihrer Wetterfestigkeit weit verbreitete Kleidungsstücke. Die Studie beleuchtet mehr als die gängigen Fragen altertumskundlicher Analysen, sondern fokussiert auf einen wenig beachteten Aspekt dieses Alltagsgegenstandes: seine Rolle innerhalb der gesellschaftlichen Kommunikation. Erhältlich ist der Band als Download im Open Access sowie als gedruckte Ausgabe. mehr


Mit dem DGUF-Newsletter immer auf dem Laufenden

Der DGUF-Newsletter enthält wichtige Informationen zu kommenden Tagungen, aktueller Forschung, zu DGUF-Stellungnahmen, zu Kulturgutschutz, Job-Themen und Personalia sowie zu weiteren Neuigkeiten aus der Welt der Archäologie und der DGUF. Diese werbefreie Publikation verschicken wir ca. im Monatsabstand per E-Mail. Sie können unseren Newsletter beziehen, auch wenn Sie kein DGUF-Mitglied sind. mehr


Mehr auf DGUF.de
Archiv der DGUF-Newsletter mehr


Urgeschichte, Vorgeschichte und andere Archäologien: Eine Begriffsklärung
Das Fach, um das es der DGUF geht, wird mit unterschiedlichen Begriffen bezeichnet.
Hinter dem bekannten, scheinbar einfachen Begriff "Archäologie" verbergen sich viele unterschiedliche Archäologien. mehr

Ihre Mitgliedsdaten haben sich geändert?

Hat sich Ihr Name, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse oder Bankverbindung geändert? Damit Sie uns rasch Nachricht geben können, haben wir die wichtigsten Infos für Sie zusammengestellt. mehr

Unterstützen Sie die Arbeit der DGUF

Als Mitglied können Sie sich aktiv in die Arbeit der DGUF einbringen und sich für die Archäologie in Deutschland engagieren. mehr

Bücher zur Rezension

Die aktuellen Angebote der Archäologischen Informationen PDF

KontaktImpressum / DatenschutzSeite druckenSeite empfehlen