• Startseite
  • Service
  • Events
  • Die Organisation der Archäologie in Deutschland und die Rollen von DGUF und CIfA Deutschland
 

Die Organisation der Archäologie in Deutschland und die Rollen von DGUF und CIfA Deutschland

 Buchung geschlossen
 
60
Kategorie
DGUF-CIfA-Vorträge
Datum
25.11.2021 18:15
Veranstaltungsort
Online (Zoom)
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie ist die Archäologie in Deutschland organisiert, welche Rollen haben DGUF und CIfA Deutschland inne, wie kann man sich engagieren und mitwirken? Der Vortrag erläutert, wie die Archäologie in Deutschland, staatlich wie nicht-staatlich, organisiert ist und strukturiert die Fülle der bestehenden Organisationen. Ein besonderes Augenmerk gilt jenen Organisationen, bei denen auch Studierende und in der Examensphase Arbeitende mitwirken und Einfluss haben können. Am Ende etwas DGUF und CIfA, das muss erlaubt sein.

Vortragende:

  • PD Dr. Frank Siegmund (DGUF, stellv. Vorsitzer)
  • Michaela Schauer M.A. (CIfA D, Präsidentin)
 
 

Powered by iCagenda